Psychologische Praxis für Sachverständigengutachten


Melanie Thole-Bachg

Qualifikationen



seit 1987 Erfahrung in den Bereichen Sachverständigengutachten;
Psychotherapie mit Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen

Beauftragung durch eine Vielzahl verschiedener Amtsgerichte
im nord- und westdeutschen Raum sowie durch die
Oberlandesgerichte Oldenburg und Hamm

Forensische Sachverständige / Familienrecht der
Psychotherapeutenkammer Niedersachsen

Als approbierte Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin bin ich befähigt und berechtigt, psychische Erkrankungen zu diagnostizieren und einen ggf. bestehenden Behandlungsbedarf festzustellen.

Eine solche diagnostische Qualifikation ist im Rahmen der Begutachtung familienrechtlicher Fragestellungen oft dann von Relevanz, wenn eventuell bestehende psychische Beeinträchtigungen eines Elternteils oder etwa eine Suchtproblematik eine Rolle spielen. Auch das Erfordernis, eine/n psychiatrische/n Sachverständige/n hinzuzuziehen - wie beispielsweise bei Vorliegen wahnhafter Störungen - kann so schnell erkannt werden.

Als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin bin ich in der Lage, die Gründe für möglicherweise bestehende Verhaltensauffälligkeiten und emotionale Störungen festzustellen sowie Entwicklungsverzögerungen zu bewerten. Daraus ergeben sich in der Regel wichtige Hinweise auf gegebene Bedarfslagen der betroffenen Kinder sowie auf entsprechende Formen der Abhilfe.